Hotline: +49 (0)341 65050 83930 (8-23 Uhr)

Informieren sie sich schon heute über ihr nächstes Urlaubsziel! Interessante und informative Artikel rund um ihre liebsten Reisethemen...

Pistengaudi mit Promi-Faktor: Das sind die Skiorte der Stars

Foto In welche Skiorte fahren die Promis gern?

In den Alpen gibt es zahlreiche Skiorte, die bei Promis äußerst beliebt sind.

Da macht das Skifahren doch gleich noch viel mehr Spaß: Einige Skiorte in den Alpen verwandeln sich alljährlich in regelrechte Tummelplätze für Royals, Stars und Sternchen. Sie möchten wissen, wo Sie nicht nur rasante Abfahrten hinuntersausen, sondern auch ein paar Autogramme sammeln können? Hier sind unsere Tipps für Alpen-Skiorte mit Promi-Faktor:

St. Moritz: Glitzer und Glamour
Im Skigebiet von St. Moritz in der Schweiz gerät der Wintersport manchmal schon zur Nebensache – so viele Stars und Sternchen tummeln sich hier. Zu den berühmten Skifahrern, die sich hier schon vergnügten, gehören unter anderem Robbie Williams und Madonna. Auch royale Gäste wie etwa die schwedische und die niederländische Königsfamilie durfte St. Moritz in den letzten Jahren schon begrüßen. Und sogar Angela Merkel hat sich hier schon vom anstrengenden Politgeschehen in Berlin erholt. Es ist nicht verwunderlich, dass sich so viele bekannte Gesichter gern in St. Moritz zeigen: Das Skigebiet im Schweizer Kanton Graubünden punktet durch seine wunderschöne Lage, ausgezeichnete Ski- und Sportanlagen sowie zahlreiche sehr gute Hotels, Restaurants und Boutiquen.

Zermatt: Klein, aber oho
Neben St. Moritz hat die Schweiz noch mehr Skiorte mit hoher Promi-Dichte zu bieten. Einer davon ist das Skigebiet Zermatt im Kanton Wallis. Bei einer romantischen Fahrt mit dem Pferdeschlitten oder der Tour über die Loipen sollten Sie die Augen offenhalten, denn neben dem majestätischen Matterhorn können Sie in Zermatt zahlreiche Berühmtheiten erspähen. Das Bergdorf Zermatt ist zwar klein, die Star-Dichte allerdings umso höher: Neben Kate Middleton und Michelle Hunziker wedelten hier auch schon bekannte Musiker wie James Blunt, Paul McCartney und Madonna die Pisten hinunter.

Courchevel: St. Tropez mit Schnee
Wer versteckt sich denn dort unter dem Skihelm und der Brille? Ist das etwa George Clooney? Es ist gar nicht so unwahrscheinlich, den Hollywoodstar in Courchevel zu treffen, denn der Wintersportort im Skigebiet „Les Trois Vallées“ in Frankreich beherbergt alljährlich zahlreiche Berühmtheiten. Zu den Prominenten, die hier schon auf den Pisten und rauschenden Après-Ski-Partys gesichtet wurden, gehören unter anderem besagter George Clooney, Actionstar Bruce Willis sowie Model-Ikone Naomi Campell. Courchevel ist so etwas wie das St. Tropez für den Winter: Eigentlich begegnet man hier immer einem bekannten Gesicht.

Foto Sportveranstaltungen ziehen Promis an

Zu großen Sportveranstaltungen wie dem Hahnenkammrennen kommen auch viele Promis.

Kitzbühel: Schaulaufen zum Hahnenkammrennen
Haben Sie zwischen dem 19. und 24. Januar 2016 schon etwas vor? Wenn nicht, sollten Sie unbedingt ins Skigebiet Kitzbühel nach Österreich fahren. Dort findet nämlich das legendäre Hahnenkammrennen statt, bei dem sich Sportler unter anderem im Slalom und Super-G messen. Zum berühmten Rennen tummeln sich auf der Tribüne jede Menge Stars und Sternchen. Neben Fürst Albert von Monaco wurden hier in den letzten Jahren auch „Gouvernator“ Arnold Schwarzenegger, Torwart-Legende Oliver Kahn, Heidi Klum, die Klitschkos und viele andere Berühmtheiten gesichtet.

Lech: Von Royals getestet
Wenn sogar Königs hier Urlaub machen, muss es doch schön sein: Im Januar 2015 urlaubte die niederländische Königsfamilie im beschaulichen Örtchen Lech in Österreich und verschaffte dem Wintersportort in Vorarlberg ordentlich Publicity. Doch auch ohne Royals ist die Promi-Dichte in Lech hoch, hier verbrachten unter anderem schon Schwedens Kronprinzessin Victoria, Herbert Grönemeyer und Formel-Eins-Legende Nikki Lauda schöne Stunden im Schnee.

Mehr zum Thema
Preis-Check: Welche Skigebiete in Europa sind am günstigsten?
Skipässe werden teurer: Wo Sie sparen können – und wo nicht
Berlin entdecken: Das sind die besten Hotspots für Film-Fans

Blog als RSS-Feed abonnieren

Tags:Frankreich, Österreich, Schweiz, Skigebiete, Skiurlaub, Wintersport

Sagen Sie uns Ihre Meinung zu diesem Thema